Aktuelles

Schiedsrichter im Rahmen der Aktion "Danke Schiri" ausgezeichnet!

22.12.2016

Bei der letzten Pflichtsitzung des Jahres wurden drei Schiedsrichter des Fußballkreises Kusel-Kaiserslautern im Rahmen der landesweiten Aktion "Danke Schiri" ausgezeichnet.

Bild

Im Bild von links nach rechts: Andreas Keilhauer, Alexandra-Liliana Despa, stv. Kreisschiedsrichter-Obmann Thorsten Nies, Karl-Heinz Braun.


In der Kategorie "Schiedsrichterin" erhielt Alexandra-Liliana Despa die Auszeichnung. Alexandra ist seit gut einem Jahr in Deutschland und war zuvor schon in ihrem Heimatland Rumänien als Schiedsrichterin aktiv. Sie hat sehr schnell Anschluss zur Kreisschiedsrichter-Vereinigung Kusel-Kaiserslautern gefunden und pfeift mittlerweile Spiele in der Männer-Bezirksliga und Frauen-Regionalliga. Alexandra ist immer da, wenn sie gebraucht wird.

Die Auszeichnung in der Kategorie "Schiedsrichter unter 50 Jahren" ging an Verbandsliga-Schiedsrichter Andreas Keilhauer. Andreas wendet viel Zeit für das Hobby Schiedsrichter auf und ist sich auch nicht zu schade, Spiele in den untersten Klassen zu leiten.

Karl-Heinz Braun wurde in der Kategorie "Schiedsrichter über 50 Jahre" nominiert und ausgezeichnet. Er übt das Amt des Schiedsrichters mit viel Herzblut und Engagement aus. Selbst bei kurzfristigen Ansetzungen ist er immer bereit und fragt dann auch nicht lange nach dem Weshalb, Wieso und Warum.


 
 
 

QuicklinksPostfachDFBnet-AnwendungenDFB-MobilSWFV-LehrgängeQuicklinks 

© 2012 Südwestdeutscher Fußballverband e. V. - Villastraße 63a - 67480 Edenkoben